Kathmandu ein Jahr nach dem Erdbeben

Hausaufgaben neben Trümmern
Hausaufgaben neben Trümmern

Knapp ein Jahr nach den beiden verheerenden Erdbeben in Nepal leiden die Menschen und das Land immer noch unter den Folgen…+++Link: Am 09.03.2016 erreichte uns eine neue Bildreportage über die aktuelle Situation in Nepal.+++
Der Wiederaufbau kommt nur äußerst zögerlich voran und wichtige Güter des täglichen Bedarfs sind weiterhin Mangelware. Nach wie vor gibt es weder eine geregelte Stromversorgung noch ausreichend Benzin. Sehr viele Menschen leben in Zelten und es entstehen neue Slums. Dabei ist die Situation in Kathmandu weniger schlimm als in den entlegenen Bergdörfern.

Unsere Partnerschule hat den beiden Beben zwar standgehalten, aber ein Großteil der Kinder ist traumatisiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.