WhatsApp erhöht das Mindestalter auf 16 Jahre

Der WhatsApp-Messenger-Dienst setzt das Mindestalter für die Nutzer in Europa von 13 Jahren auf 16 Jahre. Nutzer werden dann aufgefordert,  die neuen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Daraufhin wird dann abgefragt, ob der Nutzer unter oder über 16 Jahre alt ist. Diese Regel wird eingeführt, da am 25. Mai 2018 die europäischen Datenschutzgrundregeln geändert werden. „WhatsApp erhöht das Mindestalter auf 16 Jahre“ weiterlesen

Teilnahme am Dienstagszug

Am Karnevalsdienstag haben wir uns um 12.30 Uhr getroffen, um uns für den Zug vorzubereiten. Wenn man wollte, durfte man sich schminken. Man musste einen Pfand abgeben (Handy, KVB-Ticket oder Schülerausweis), um ein Kostüm zu bekommen. Wir haben einen „Büggel“ bekommen mit zwei Tüten Süßigkeiten darin. Wir hatten einen dritten Bon, um Nachschub zu bekommen. „Teilnahme am Dienstagszug“ weiterlesen

Rope Skipping

„1,2,3,4,5,6,7,8…“- das sind die Zählzeiten, die in den vergangenen Wochen den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8c in Fleisch und Blut übergegangen sind. Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Rope Skipping“ mussten sie sowohl verschiedene Sprünge ausarbeiten als auch innerhalb der Gruppe synchron springen. Dabei kamen tolle Gruppenergebnisse zustande.

„Rope Skipping“ weiterlesen