Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung zur Website: http://www.ehk-koeln.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Cookies

Wenn Sie unsere Seite laden, kann Ihr Browser Cookies installieren. Sie dienen zur Wiedererkennung einer mehrfachen Nutzung unserer Seiten durch denselben Internetanschlussinhaber, z.B. bei der Nutzung von Kommentarfunktionen oder bei der Teilnahme einer Befragung oder eines Quizzes. Die Wiedererkennung erfolgt durch die in den Cookies gespeicherte IP-Adresse. Der Einsatz der Cookies kann in den Einstellungen des Browsers geregelt werden.

Externe Schriftarten

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Nutzungsdaten seitens des Providers

Beim Zugriff auf unser Internetangebot werden seitens des Providers üblicherweise folgende Daten erfasst:

  • IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • aufgerufene Internetadresse (URL)
  • Browser-Informationen (z.B. genutzer Web-Browser, Spracheinstellung, Betriebssystem)
  • Statuscodes (z.B. Fehlermeldungen)
  • übertragene Datenmenge

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Kontakte

Sie haben die Möglichkeit, uns mit Hilfe eines Kontaktformulars E-Mails zu senden. Die in das Formular eingetragenen Informationen werden zur Bearbeitung gespeichert und streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Links zu anderen Webseiten

Auf unserer Homepage verweisen zahlreiche Links auf die Inhalte anderer Websites. Auf diese Links wird im Text besonders hingewiesen oder durch Farbänderungen oder optische Veränderungen des Cursors aufmerksam gemacht. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt den Vorgaben der gewählten Website.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Nutzung der schulischen Informationstechnologie

Die Nutzung der Website mit Computern der Schule unterliegt besonderen Nutzungsbedingungen. Welche Daten hierfür verwendet und gespeichert werden und wie die Daten geschützt werden, wird in der Nutzungsverordnung dargelegt.

Registrierte Benutzer

Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, wird ein Cookie gesetzt, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit EXIF-Daten hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und die EXIF-Daten auslesen.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die Sie in Ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Verschlüsselung

Die Website läuft zur Zeit ohne Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.

Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.